Weintourismus - Sercotel Villa de Laguardia Hotel
Entdecken Sie Laguardia und seine natürliche Umgebung auf unterhaltsame und ...

SEGWAY ROUTE

Entdecken Sie Laguardia und seine natürliche Umgebung auf unterhaltsame und nachhaltige Weise. Mit unserer geführten Segway-Route können Sie sich auf innovative Art und Weise zwischen Straßen und Weinbergen bewegen. Ein spezieller Rundweg für unser Hotel, der von der Tür des Sercotel Villa Laguardia und über die Straßen führt, auf denen nur Bauern und Leute aus der Gegend fahren. Erfahren Sie mit uns über die Kultur des Weins aus dem Land, umgeben von emblematischen Landschaften von Weinbergen und Bergen. Die Segway-Route umgibt auch den Lagunenkomplex Prao de la Paul direkt hinter unserem Hotel. Die Segway-Route ist eine großartige Möglichkeit, große Landflächen bequem zu bedecken und ein perfektes Erlebnis zu sein, um mit allen Sinnen die perfekte Verbindung zwischen Technologie und Weinkultur zu genießen. Komm und genieße mit uns.

Genießen Sie die Natur und unternehmen Sie schöne Spaziergänge entlang ...

KAYAK ROUTE

Genießen Sie die Natur und unternehmen Sie schöne Spaziergänge entlang des Flusses Ebro, der Lapuebla de Labarca durchquert. Wir haben Paddle-Surfbretter und Doppel-und Dreifach-Kajaks (für diese Aktivität brauchen Sie keine Erfahrung). Mehrere Routen zur Auswahl. Breites Park- und Erholungsgebiet für die Kleinen. Eine Genussreise von 1:30 Std. Durch den Park von La Poveda und zwischen den Weinbergen der Gegend. Ideal, um in der Gruppe oder Familie zu genießen.

Genießen Sie die spektakuläre Kulturlandschaft des Weins und den Rioja ...

BIKE ROUTE

Genießen Sie die spektakuläre Kulturlandschaft des Weins und den Rioja Alavesa Weinberg mit dem Fahrrad. Tauchen Sie ein in die wunderschönen Weinberge dieses Traumlandes.
Mit einem Minimum von 6 Stunden im Voraus können Sie Ihr Fahrrad reservieren, um es an der nächsten Bike Station abholen zu Pick-up-Zeiten, und Sie können es an der gleichen oder einer anderen Station, die Ihnen am besten zustimmen. Jedes Bike Stantion wird von einem Bike-Agenten unterstützt, der den Schlüssel, der das Fahrrad am Bahnhof blockiert, liefert sowie Zugang und Informationen zu allen Services gibt. Die Fahrräder werden mit Geolokalisierungsgeräten ausgestattet, mit denen der Benutzer im Falle eines Zwischenfalls warnen kann.